• Das Finale des Ultimate Elvis Tribute Artist Contest während der Elvis Week 2015

    Am 13. August 2015 fand das Finale des Ultimative Elvis Tribute Artist Contests im Orpheum Theatre in Downtown Memphis, Tennessee statt. Jedes Jahr seit 2007 wird der Ultimative Elvis Tribute Artist Champion gekrönt. Während des Finales traten zehn Tribute Artists an, wurden jedoch nicht miteinander verglichen, sondern immer mit Elvis Presley. Bewertet wurden der Gesang (40 Prozent), der Style, das Outfit und die Bühnenpräsenz (jeweils 20 Prozent), um den Elvis-Imitator zu finden, der Elvis am besten repräsentiert.

    Dwight Icenhower auf der Bühne während des Finales des Ultimative Elvis Tribute Artist Contest 2015.

    Dwight Icenhower auf der Bühne während des Finales des Ultimative Elvis Tribute Artist Contest 2015.

    Artikel weiterlesen …

  • Elvis Tribute Artist Dean Z performt als Buddy Holly während der Elvis Week 2015

    Im Jahr 2013 gewann Dean Z den Ultimate Elvis Tribute Artist Contest in Memphis, Tennessee und seitdem tritt er auf der ganzen Welt als Elvis Presley auf. Daneben singt Dean Z nicht nur in seinen eigenen Bands „The Kraken“ und „The Gimps“, sondern ist auch in der Lage, so auszusehen und so zu klingen wie Buddy Holly! Das macht er sogar so gut, dass ich ihn nicht einmal erkannt habe, als ich ihm vor dem Auftritt begegnet bin – obwohl ich ihn im Juli in England erst interviewte …

    Dean Z als Buddy Holly während der Elvis Week 2015.

    Dean Z als Buddy Holly während der Elvis Week 2015.

    Artikel weiterlesen …

  • Priscilla Presley präsentiert die neue Elvis-Briefmarke während der Elvis Week 2015 in Memphis

    Schon vor 8 Uhr morgens kamen am 12. August 2015 Elvis-Fans aus aller Welt auf dem Graceland-Anwesen zusammen, um bei der Präsentation der zweiten Elvis-Briefmarke dabei zu sein. Die erste Briefmarke wurde 1993 herausgegeben und mit der „Forever Stamp“, einer US-amerikanischen Briefmarke, die auch nach Preiserhöhungen niemals ihre Gültigkeit verliert, wird dem King of Rock ’n‘ Roll ein neues Wahrzeichen gesetzt. Die Briefmarke soll das Andenken an Elvis Presley in die Welt hinaus schicken – und zwar forever!

    Priscilla Presley half die neue Elvis-Briefmarke zu präsentieren.

    Priscilla Presley half die neue Elvis-Briefmarke zu präsentieren.

    Artikel weiterlesen …

  • Das Halbfinale des Ultimate Elvis Tribute Artist Contests während der Elvis Week 2015

    Gestern fand das Halbfinale des Ultimate Elvis Tribute Artist (ETA) Contests im Orpheum Theatre in Downtown Memphis, Tennessee statt. Dieser Contest ist definitiv eins der Highlights während der Elvis Week, denn hier wird der Ultimate Elvis Tribute Artist Champion gekürt. Insgesamt 24 junge Männer traten gegeneinander an, um sich einen Platz im Finale am Donnerstag ab 19 Uhr zu sichern. Wenn Du neugierig bist, wer es vom Halbfinale direkt ins Finale geschafft hat, solltest Du jetzt weiterlesen …

    Tim Hendry war der erste Teilnehmer auf der Bühne im Halbfinale des Ultimate Elvis Tribute Artist Contests.

    Tim Hendry war der erste Teilnehmer auf der Bühne im Halbfinale des Ultimate Elvis Tribute Artist Contests.

    Artikel weiterlesen …

  • Ben Portsmouth: Acoustic Elvis während der Elvis Week 2015 in Memphis

    Wenn man bedenkt, wie kurz die Nächte während der Elvis Week 2015 hier in Memphis sind, war Ben Portsmouths Konzert um 13 Uhr im New Daisy Theatre in Downtown Memphis wirklich recht früh angesetzt. Elvis-Fans aus aller Welt kamen in der Mittagshitze zusammen, um im klimatisierten Theater den Elvis Tribute Artist bei seinem Akustikkonzert zu erleben: nur Ben, seine Stimme, seine Gitarre und das Klackern seines (meist) rechten Schuhs. Ich war bereits beim Soundcheck begeistert, aber das Konzert war (natürlich) um einiges besser!

    Ben Portsmouth während seines Akustikkonzerts im New Daisy Theatre.

    Ben Portsmouth während seines Akustikkonzerts im New Daisy Theatre.

    Artikel weiterlesen …

  • Dean Z, Jay Dupuis und Ben Portsmouth bei der Elvis Week 2015 in Memphis

    Elvis Week live! Standing Ovations für alle drei Künstler! Es war der zweite Konzertabend bei dem drei Ultimate Elvis Tribute Champions im New Daisy Theater in der Beale Street in Memphis aufgetreten sind und wieder einmal war es wahnsinnig gutes Entertainment! Dean Z, Jay Dupuis und Ben Portsmouth haben das Publikum in eine vergangene aber nicht vergessene Zeit entführt: Dean Z performte als der junge Elvis, Jay Dupuis war für das ’68 Comeback Special verantwortlich und Ben Portsmouth erinnerte das Publikum, wie fantastisch die frühen 1970er-Jahre waren.

    Dean Z am zweiten Konzertabend der Elvis Week im New Daisy Theater in Memphis.

    Dean Z am zweiten Konzertabend der Elvis Week im New Daisy Theater in Memphis.

    Artikel weiterlesen …

  • Cody Slaughter, Dean Z und Shawn Klush bei der Elvis Week 2015 in Memphis

    Es war der erste große Konzertabend während der Elvis Week 2015 in Memphis und diese drei Tribute Artists haben einen fantastischen Start hingelegt: Cody Ray Slaughter, Dean Z und Shawn Klush! Über 500 Elvis-Fans aus aller Welt kamen gestern im New Daisy Theater in der bekannten Beale Street in Downtown Memphis zusammen, um Elvis Presley und seine Musik zu feiern, indem sie den drei Elvis Tribute Artist Champions zugejubelt haben!

    Cody Ray Slaughter am 9. August 2015 während der Elvis Week im New Daisy Theater Memphis.

    Cody Ray Slaughter am 9. August 2015 während der Elvis Week im New Daisy Theater Memphis.

    Artikel weiterlesen …

  • Noch 13 Tage bis zur Elvis Week 2015!

    Aufgeregt bin ich … und froh! Froh, dass ich mich doch noch entschieden habe, spontan zur Elvis Week 2015 zu fliegen. Zu der Elvis Week, bei der Elvis Presleys 80. Geburtstag von Elvis Fans aus aller Welt gefeiert wird. 2013 besuchte ich erstmals Memphis, erstmals Tupelo und erstmals die Elvis Week. Damals hatte ich leider nicht viel Zeit und sah kaum mehr, als das „Aloha from Hawaii“-Konzert zum 40-jährigen Jubiläum im Orpheum Theatre. Dieses Mal wird das anders sein, denn dieses Mal habe ich Zeit! Vor allem werde ich (soweit ich dazu komme) live oder im Nachhinein hier berichten. Wie sieht also mein voller Zeitplan aus?

    Das "Visit Graceland"-Schild entlang der Interstate.

    Das „Visit Graceland“-Schild entlang der Interstate.

    Artikel weiterlesen …

  • Elvis in Concert – The Wonder of You: das mitreißende Original aus Graceland auf Tour

    Als ich 2015 live von der Elvis Week in Memphis berichtet habe, kündigte Priscilla Presley im Rahmen der Enthüllung der Elvis Presley Briefmarke an, dass verschiedene Elvis-Songs bald mit einem großen Symphonieorchester neu aufgenommen würden und das Album 2016 erscheine. Dieses Zusammenspiel, das Elvis sich immer wünschte, aber leider nicht mehr selbst erleben durfte, ist derzeit auf großer Welttournee und feierte am 15. Mai 2017 in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin seine Deutschlandpremiere. Ich danke semmel concerts für die Einladung zu dem Konzert, auf das ich mich bereits seit 2015 gefreut habe.

    Elvis Presley - endlich mit großem Orchester auf der Bühne.

    Elvis Presley – endlich mit großem Orchester auf der Bühne.

    Artikel weiterlesen …

:)