Bergische Waffeln im Café Voigt auf Schloss Burg

Im Bergischen Land gibt es bergische Waffeln – es versteht sich also von selbst, dass jeder Waffelliebhaber beim Besuch oder auf der Durchreise unbedingt welche probieren sollte. Ein wunderschöner Ort dafür ist das Café Voigt auf Schloss Burg an der Wupper. Entweder kann man direkt dorthin fahren und auf dem etwas oberhalb der Burg gelegenen, kostenlosen Parkplatz in Oberburg parken oder man parkt im Solinger Stadtteil Unterburg und fährt vier Minuten lang mit der Seilbahn Burg zu Schloss Burg. Alternativ gibt es auch einen Wanderweg, der Unterburg und Schloss Burg miteinander verbindet.

Original bergische Waffeln im Restaurant Café Voigt auf Schloss Burg.

Original bergische Waffeln im Café Voigt auf Schloss Burg.

Café Voigt bietet im Sommer eine Terrasse und ansonsten die sogenannte „Gute Stube“ sowie den komplett verglasten und gemütlichen Wintergarten, in dem es sich dank Kamin auch während der kalten Jahreszeit gut aushalten lässt. Insgesamt finden im Innenbereich über 110 Personen einen Platz und können an der Fensterfront während des Essens das bergische Land überblicken.

Restaurant Café Voigt auf Schloss Burg von außen.

Restaurant Café Voigt auf Schloss Burg von außen.

Die Speisekarte des Café Voigt auf Schloss Burg ist umfangreich und die Preise sind wie ich finde sehr gut. Die Preise für Schnitzel gingen 2016 bei knapp über zehn Euro los und Waffeln gab es ab 2,70 Euro. Insgesamt werden rund 25 Variationen der bergischen Waffeln angeboten und ich kann nur dazu raten, mindestens eine davon zu testen.

Der gemütliche Wintergarten im Restaurant Café Voigt auf Schloss Burg.

Der gemütliche Wintergarten im Café Voigt auf Schloss Burg.

Viele Produkte bezieht Café Voigt von nahegelegenen Bauern aus biologischem Anbau, darunter auch Salate, Tomaten und Kartoffeln. Laut den Informationen aus der Speisekarte, kann die Küche aufgrund des Denkmalschuzes nicht ausgebaut werden, weshalb Gäste bei großem Andrang ein wenig Wartezeit beim Essen einplanen sollten. Aber keine Sorge – das Warten lohnt sich!

Schnitzel und Pommes im Restaurant Café Voigt auf Schloss Burg.

Schnitzel und Pommes im Café Voigt auf Schloss Burg.

Wer möchte, kann im Café Voigt auch die original bergische Kaffeetafel genießen, die eine Burger Brezel, einen Burger Zwieback, Rosinenstuten, Sandkuchen, Schwarzbrot, Schinken, Käse, Butter, Quark, Konfitüre sowie eine bergische Waffel mit Reis, Zimt und Zucker umfasst. Eine Kanne Kaffee gehört selbstverständlich auch dazu.

Neben dem Restaurant Café Voigt auf Schloss Burg fährt die Seilbahn zum Stadtteil Unterburg.

Neben dem Café Voigt auf Schloss Burg fährt die Seilbahn zum Stadtteil Unterburg.

Nach dem Essen empfiehlt sich eine Besichtigung von Schloss Burg oder zumindest ein Rundgang über das Gelände. Wer übernachten möchte, dem stehen bei frühzeitiger Buchung auch beispielsweise zwei Gästezimmer im Café Voigt zur Verfügung. Weitere Informationen findest Du auf der offiziellen Webseite des Cafés.

Hinterlasse einen Kommentar