• Fotoparade 2019: Die besten Reisefotos von Dezember 2018 bis September 2019!

    2019 hat es in sich – und das Jahr ist noch nicht vorbei. Nachdem ich 2016 und 2017 eine Art Winterschlaf hielt und vergleichsweise wenig reiste, bin ich im zweiten Halbjahr 2018 wieder erwacht und habe dann und 2019 absolut atemberaubende Reisen durch 16 Länder erleben dürfen. Dank Michael habe ich nun bereits zum 9. Mal die wundervolle Aufgabe, meine Fotos zu durchsuchen und die besten zu präsentieren. Die Fotoparade wird es ab jetzt nur noch jährlich, statt bislang halbjährlich geben – 2020 feiere ich somit also meine 10. Teilnahme.

    Folgende Kategorienpaare sind diesmal vorgegeben: Stadtbild vs. Landschaft, Tier vs. Pflanze, Berge vs. Meer, Fremdländisch vs. einheimisch, Sonnenaufgang vs. Sonnenuntergang und Schwarz-Weiß vs. bunt. Aus ihnen muss jeweils ein Foto zum Thema präsentiert werden – ich wähle stets beide, da ich den Kontrast mag. Dazu kommt traditionell das schönste Foto des bisherigen Jahres. Meine eigenen Kategorien für diese Fotoparade sind diesmal folgende: Gefroren, Geschlafen, Gestapelt, Gespiegelt, Gekniet, Gefahren, Gegangen, Gesegelt, Gemalt und Getrennt. Außerdem habe ich Best-Of-Collagen zu Essen, Tieren, Architektur, Street Art, Landschaft, Wasser, Pflanzen und Städten erstellt. Infos zu meinen Reisen findest Du hier und wirst via Twitter und Telegram über neue Beiträge informiert. Mehr zu meinen Reisen findest Du auch auf Instagram und Youtube.

    Fotoparade 2019: Zum 9. Mal nehme ich mit meinen besten Reisefotos teil.

    Fotoparade 2019: Zum 9. Mal nehme ich mit meinen besten Reisefotos teil.

    Artikel weiterlesen …

  • Kosten, Route, Packliste & Ängste: meine halbe Weltreise mit dem Around-the-World-Ticket

    Im März 2014 entschied ich, endlich ein Around-the-World-Ticket zu kaufen. Grund dafür war die Entscheidung, Wünsche nicht immer aufzuschieben. Anfang Juli wurde gebucht und bereits Ende August stieg ich in den Flieger. Die Route für nur 37 Tage war: Frankfurt – Dubai – Hongkong – Sydney – Neuseeland Südinsel und Nordinsel – Kuala Lumpur (über Melbourne) – Bangkok (selbst zugebucht) – Singapur (selbst zugebucht) – (via Bus nach) Kuala Lumpur (selbst zugebucht) – Frankfurt (über Dubai).

    Erfahre hier, wo ich unterwegs war, wie viel mich die halbe Weltreise gekostet hat, welche Rucksäcke ich wählte und was ich einpackte. Ich verrate Dir außerdem, wovor ich Angst hatte und welche dieser Ängste zumindest halbwegs begründet waren.

    Die damals verfassten Berichte zur Weltreise veröffentliche ich unter dem Schlagwort „Around the World Ticket„. Auf Twitter und über Telegram informiere ich Dich über neue Beiträge. Mehr zu meinen Reisen durch aktuell 50 Länder zeige ich Dir auf Youtube und Instagram.

    Meine halbe Weltreise mit dem Around-the-World-Ticket.

    Meine halbe Weltreise mit dem Around-the-World-Ticket.

    Artikel weiterlesen …

  • Günstig in den Urlaub – wie viel zahlt man für Städtetrips mit Billigairlines?

    Ich kenne Menschen, die schaffen es, für drei Nächte in einer Stadt wie Rom oder Mailand zu zweit oder zu dritt mehrere Hundert Euro für Flug und Hotel auszugeben. Da ich immer wieder gefragt werde, wie ich es schaffe, selbst stets günstig zu verreisen, hier erneut eine Kalkulation am Beispiel meiner Reisen mit Ryanair, easyJet und WIZZair.

    Ryanair-Flugzeug: Wie günstig sind Städtetrips mit Billigfliegern wirklich?

    Ryanair-Flugzeug: Wie günstig sind Städtetrips mit Billigfliegern wirklich?

    Artikel weiterlesen …

  • Bild der Woche: Khaosan Road, Bangkok, Thailand

    Das aktuelle Bild der Woche stammt aus Bangkok, Thailand.

    Ein pinkes Taxi in der Khaosan Road in Bangkok.

    Ein pinkes Taxi in der Khaosan Road in Bangkok.

    Artikel weiterlesen …

  • 5 Tipps für den Besuch im Bird Park in Kuala Lumpur

    Der Bird Park in Kuala Lumpur ist ein Must Do in der malaysischen Hauptstadt. Der 1991 eröffnete Park beherbergt rund 3.000 Tiere bzw. 200 Tierarten auf etwa 8,5 Hektar Land. Damit ist der Park einer der größten seiner Art weltweit. Nur ein Zehntel der Tiere wurde aus anderen Ländern eingeflogen, bei allen anderen handelt es sich um lokale Tiere. Für einen gelungenen Besuch im Bird Park habe ich fünf Tipps für Dich …

    Ein blau-roter Vogel im Bird Park in Kuala Lumpur.

    Ein blau-roter Vogel im Bird Park in Kuala Lumpur.

    Artikel weiterlesen …

  • Warum Reise-Empfehlungen immer mit Vorsicht zu genießen sind

    „Wohin soll der nächste Urlaub gehen?“ Sehr oft lese ich diese Frage im Internet. Meist steht sie alleine da, mit der Bitte um Tipps. Selten finden sich noch Preis- und Klimawünsche dabei. Immer wieder sitze ich augenrollend und kopfschüttelnd vor dem Bildschirm und frage mich: „Wie soll da jemand was empfehlen können?“ Der Grund, wieso ich das denke, ist ganz einfach: es geht um die Relevanz der Reisepräferenzen und weshalb Empfehlungen anderer immer mit Vorsicht zu genießen sind.

    Die Vancouver-Skyline am Abend.

    Die Vancouver-Skyline am Abend.

    Artikel weiterlesen …

  • Bild der Woche: Malediven

    Diese Woche stammt mein Bild der Woche von den Malediven.

    Blick vom Pool auf das Meer auf den Malediven.

    Blick vom Pool auf das Meer auf den Malediven.

    Artikel weiterlesen …

  • Bild der Woche: Hongkong

    Diese Woche stammt das Bild der Woche aus Hongkong.

    Der Tian Tan Buddha in Hongkong.

    Der Tian Tan Buddha in Hongkong.

    Artikel weiterlesen …

  • Bild der Woche: Singapur

    Diese Woche stammt das Bild der Woche aus Singapur.

    Blick auf das Marina Bay Sands Hotel‎ in Singapur.

    Blick auf das Marina Bay Sands Hotel‎ in Singapur.

    Artikel weiterlesen …