Elvis Tribute Artist Dean Z performt als Buddy Holly während der Elvis Week 2015

Im Jahr 2013 gewann Dean Z den Ultimate Elvis Tribute Artist Contest in Memphis, Tennessee und seitdem tritt er auf der ganzen Welt als Elvis Presley auf. Daneben singt Dean Z nicht nur in seinen eigenen Bands „The Kraken“ und „The Gimps“, sondern ist auch in der Lage, so auszusehen und so zu klingen wie Buddy Holly! Das macht er sogar so gut, dass ich ihn nicht einmal erkannt habe, als ich ihm vor dem Auftritt begegnet bin – obwohl ich ihn im Juli in England erst interviewte …

Dean Z als Buddy Holly während der Elvis Week 2015.

Dean Z als Buddy Holly während der Elvis Week 2015.

Dean Z sang insgesamt sechs Buddy Holly Songs während des Jukebox Live Events im New Daisy Theatre in Downtown Memphis, darunter drei meiner Favoriten: Oh Boy, Maybe Baby, und That’ll be the day. Das Publikum war sehr begeistert, Dean Z auch mal nicht als Elvis zu sehen und die Reaktionen waren – natürlich – sehr positiv!

Dean Z sah aus, als hätte er sehr viel Spaß als Buddy Holly während der Elvis Week 2015.

Dean Z sah aus, als hätte er sehr viel Spaß als Buddy Holly während der Elvis Week 2015.

Dean Z stand auf der Bühne zusammen mit der wunderbaren Change of Habitat Tribute Band, die diesmal von Deans Frau Stephanie unterstützt wurde. Sie war während der gesamten Jukebox Live Show eine von zwei Background-Sängern.

Dean Z als Buddy Holly während der Elvis Week mit seiner Frau Stephanie im Hintergrund.

Dean Z als Buddy Holly während der Elvis Week mit seiner Frau Stephanie im Hintergrund.

Alles Liebe,
Claire

Hinterlasse einen Kommentar