Erste Impressionen aus Barcelona

Ich bin noch nicht lange aus Barcelona zurück und immer noch vollkommen verliebt in diese wundervolle spanische Metropole. Bald gibt es ganz viel mehr, für heute aber zunächst erste Impressionen aus Barcelona!

Erste Impressionen aus Barcelona: Architektur, Markt, Tauben und Kolumbus.

Erste Impressionen aus Barcelona: Architektur, Markt, Tauben und Kolumbus.

In Barcelona habe ich drei Tage verbracht, was im Grunde viel zu kurz war. Insgesamt bin ich rund 70 Kilometer gelaufen und habe es dennoch nicht geschafft alles zu sehen, was auf meiner Liste stand.

    Erste Impressionen aus Barcelona: Strand, Friedhof, Architektur und Fernblick.

Erste Impressionen aus Barcelona: Strand, Friedhof, Architektur und Fernblick.

Insgesamt habe ich mich von Anfang bis Ende vollkommen „irregional“ gefühlt. Mein persönliches Wort für Orte, an denen ich kein Gefühl dafür habe, wo auf der Weltkarte ich mich gerade befinde. Flughafen und Strand hätten ebensogut in Dubai sein können, viele Ausschnitte der Stadt erinnerten mich stark an Berlin, München, Frankfurt, London oder andere Städte.

    Erste Impressionen aus Barcelona: Küstengegend, Schallplattenladen, Skulptur und Kathedrale.

Erste Impressionen aus Barcelona: Küstengegend, Schallplattenladen, Skulptur und Kathedrale.

Alles Liebe,
Claire

Hinterlasse einen Kommentar