Priscilla Presley präsentiert die neue Elvis-Briefmarke während der Elvis Week 2015 in Memphis

Schon vor 8 Uhr morgens kamen am 12. August 2015 Elvis-Fans aus aller Welt auf dem Graceland-Anwesen zusammen, um bei der Präsentation der zweiten Elvis-Briefmarke dabei zu sein. Die erste Briefmarke wurde 1993 herausgegeben und mit der „Forever Stamp“, einer US-amerikanischen Briefmarke, die auch nach Preiserhöhungen niemals ihre Gültigkeit verliert, wird dem King of Rock ’n‘ Roll ein neues Wahrzeichen gesetzt. Die Briefmarke soll das Andenken an Elvis Presley in die Welt hinaus schicken – und zwar forever!

Priscilla Presley half die neue Elvis-Briefmarke zu präsentieren.

Priscilla Presley half die neue Elvis-Briefmarke zu präsentieren.

Bei warmen Temperaturen konnten die Elvis-Fans kostenfrei das Anwesen Elvis Presleys betreten und sich auf der Wiese links des Eingangs versammeln, um die neue Briefmarke als erste zu sehen. Außerdem wurden nur auf dem Anwesen die ersten Forever Stamps, aufgeklebt auf einem Elvis-Umschlag, verteilt. Verschiedene Personen hielten während der 45-minütigen Zeremonie kurze Ansprachen. Priscilla Presley, die Ex-Frau von Elvis Presley, war als Ehrengast dabei und half die Briefmarke zu entüllen.

Priscilla Presley sieht den Mann an, den sie einst heiratete: Elvis Presley.

Priscilla Presley sieht den Mann an, den sie einst heiratete: Elvis Presley.

Während der Zeremonie wurde die Nationalhymne gespielt und außerdem gab es eine Sneak Peek für die Fans, als „If I Can Dream“ von der gleichnamigen und am 31. Oktober erscheinenden CD gespielt wurde. Diese CD ist Priscilla Presleys Projekt, bei dem Elvis Presleys Originalgesang mit dem Orchester der Londoner Philharmonie kombiniert wird – denn schließlich ging sein Wunsch mit einem so großen Orchester zu performen nie in Erfüllung. Das gesamte Event wurde im Livestream auf graceland.com übertragen.

Elvis Presley auf seiner zweiten Briefmarke neben seinem geliebten Graceland-Haus.

Elvis Presley auf seiner zweiten Briefmarke neben seinem geliebten Graceland-Haus.

Alles Liebe,
Claire

Hinterlasse einen Kommentar