Traumhafte Aussichten auf dem Flug in die USA

Ich bin inzwischen in den USA angekommen, wo ich mal wieder ein paar Monate verbringen werde. Die Filmauswahl im Flugzeug war für mich persönlich unglaublich schlecht, da sie nur aus Filmen und Serien bestand, die ich entweder schon kannte oder nicht kennen wollte. Ein angenehmer portionierter Freund neben mir hat aber dazu beigetragen, dass der Flug dann doch ganz erträglich und sogar lustig war. Traumhafte Ausblicke gab es außerdem.

Verlassen des europäischen Festlandes auf dem Weg nach Großbritannien.

Verlassen des europäischen Festlandes auf dem Weg nach Großbritannien.

Blick auf das verschneite Neufundland.

Blick auf das verschneite Neufundland.

Leider war es im hohen Norden der USA stark bewölkt, sodass ich leider weder Boston, noch New York sehen konnte. Bei meinem letzten Flug nach Deutschland war die Sicht so klar, dass sogar Atlantic City zu sehen war. Auf die Insel Neufundland vor der nordamerikanischen Küste hatte ich diesmal allerdings einen tollen Blick bei Tageslicht. Neufundland steht definitiv auf meiner Bucket List der noch zu bereisenden Orte. Ab etwa einer Stunde vor der Landung gab es zuerst fantastische Wolkenkonstellationen und schließlich klaren Himmel mit Blick auf die USA.

Aufbrechende Wolken über den USA.

Aufbrechende Wolken über den USA.

Blick auf den Lake Hartwell Stausee in Georgie und South Carolina.

Blick auf den Lake Hartwell Stausee in Georgie und South Carolina.

Alles Liebe,
Claire

Hinterlasse einen Kommentar