• Erfahrungsbericht: Wie Disneys Musical Aladdin in Hamburg meine Liebe zum Film zerstört hat

    Ende November feierte Disneys Musical „Aladdin“ Europapremiere in Hamburg. In Vorfreude auf einen charismatischen Aladdin-Darsteller und seinen Affen Abu, eine der ersten Disney-Prinzessinnen, die „gar keine Prinzessin sein“ möchte und immer Hosen trägt mit ihrem Tiger sowie natürlich die gesamte Story in live, statt als Zeichentrick, fuhr ich in die Hansestadt. Ich habe schon zwei andere Disney-Musicals, zwei Disney-Kurzmusicals in Walt Disney World und generell viele andere Musicals gesehen, hatte mich auf diesen Abend aber noch viel mehr gefreut, da ich Aladdin schon immer sehr liebte. Was mich dann auf der Bühne des Theaters Neue Flora in Hamburg Altona erwartete, war allerdings leider mehr als nur eine bittere Enttäuschung für einen echten Fan des Films …

    Disneys Aladdin in Hamburg im Theater "Neue Flora".

    Disneys Aladdin in Hamburg im Theater „Neue Flora“.

    Artikel weiterlesen …

  • Broadway on Tour in Atlanta: Wicked – The Untold Story of the Witches of Oz

    Ich hatte das große Glück von Bekannten ein Ticket für das Broadway-Musical Wicked geschenkt zu bekommen, da eine Person nicht mitgehen konnte. Der Platz war in der 9. Reihe seitlich. Generell handelt es sich dabei um sehr gute und mit je 100 Dollar auch ziemlich teure Sitze. Von der Mitte aus hätte man die hinteren Bühnenaufbauten besser sehen können, was der Show aber keinen Abbruch tat. Wicked läuft bereits seit 2003 am Broadway und vor rund neun Jahren hätte ich es dort fast gesehen. Das Warten hat sich aber tatsächlich gelohnt, denn es handelt sich um ein fantastisches Musical und ist auch für all jene geeignet, die The Wizard of Oz nicht gesehen haben.

    Wicked Musical im Fox Theatre in Atlanta.

    Wicked Musical im Fox Theatre in Atlanta.

    Artikel weiterlesen …